Klinik SGM Langenthal

SGM Ambulatorium Bern

Unser Ambulatorium befindet sich gegenüber vom Zentrum für Kulturproduktion «Turnhalle». Der Eingang des Ambulatoriums befindet sich in der Seitengasse "Sternengässchen". Da es in der Altstadt keine Parkplätze gibt, empfehlen wir das Nutzen eines Parkhauses oder die Anreise via öffentlichen Verkehrsmitteln.

Das Gebäude an der Speichergasse verfügt über einen Lift und ist bis auf eine hohe Bodenschwelle beim Eingang gut rollstuhlgängig. 

Angebot

Unser Fokus im SGM Ambulatorium Bern liegt auf der psychiatrisch-psychotherapeutischen Behandlung und Begleitung von Menschen, die sich bei der Bewältigung psychischer Krisen oder Erkrankungen und den damit verbundenen Herausforderungen fachliche Unterstützung wünschen. Therapiegespräche bieten wir in Deutsch und Englisch an.

Zu Beginn der Behandlung klären wir gemeinsam mit Ihnen Ihr Anliegen und informieren Sie über unser Behandlungsangebot. Auf Wunsch werden spirituelle Aspekte in die Psychotherapie miteinbezogen. Bei Bedarf und in Absprache mit Ihnen werden begleitend zur Psychotherapie auch Medikamente zur Unterstützung bei der Genesung eingesetzt.

 

Zielgruppen

Wir behandeln schwerpunktmässig Erwachsene mit folgenden psychischen Krankheiten und Herausforderungen:

  • Affektive Störungen (beispielsweise Depression)
  • Burnout-Syndrom
  • Angst- und Zwangsstörungen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Anpassungsstörungen
  • Traumafolgestörungen
  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Bewältigung belastender körperlicher Erkrankungen
  • Unterstützung in persönlichen Lebenskrisen

Wir behandeln auch Paare und Familien.

 

Menschen

Im SGM Ambulatorium Bern werden Sie von erfahrenen Fachpersonen mit verschiedenen Therapie- und Themenschwerpunkten betreut. Unser Team freut sich darauf, Sie kennenzulernen und ist gerne für Sie da.

Franziska Glauser

Standortleitung

Dr. med. Willfried Gasser

Stv. Oberarzt

Marianna Koliesková

Oberärztin

Felix Branger

eidg. anerkannter Psychotherapeut und Seelsorger

 

Status

Wir versuchen, unseren Klientinnen und Klienten den Eintritt in eine ambulante Therapie zeitnah zu ermöglichen. Je nach Auslastung kann es zu längeren Wartezeiten kommen. Wir informieren Sie auf Anfrage gerne genauer über den aktuellen Status.

Eintritts-Status ambulant

Innert 4 Wochen

Innert 12 Wochen

Mehr als 12 Wochen


SGM Ambulatorium Bern

 

 

Impressionen

 

 

Im Bild unten sehen Sie den Eingang des SGM Ambulatoriums Bern: