Klinik SGM Langenthal

SGM Ambulatorium St. Gallen

Das Ambulatorium St. Gallen liegt an zentraler Lage in unmittelbarer Nähe des Kantonsspitals sowie nahe dem Stadtpark. Das Angebot ist vielfältig und umfasst psychiatrisch-psychotherapeutische Anliegen wie auch Nachsorgegespräche nach einem stationären Aufenthalt. Im Zentrum steht die persönliche Begleitung. Gerne beziehen wir auch spirituelle Aspekte in die Behandlung mit ein.

Der Eingang vom Ambulatorium befindet sich in der Seitengasse. Das Gebäude ist leider nicht rollstuhlgängig.
 

Angebot

Wir behandeln Einzelpersonen, Paare und Familien. Das Angebot im Ambulatorium St. Gallen umfasst:

  • psychiatrisch-psychotherapeutische Behandlungen
  • psychosomatische Behandlungen
  • Abklärungs- und Beratungsgespräche
  • Gespräche bis zum Eintritt in einen stationären Aufenthalt
  • Nachsorgegespräche
  • ambulante Psychotherapien nach einem stationären Aufenthalt

 

Menschen

Im SGM Ambulatorium St. Gallen werden Sie von erfahrenen Fachpersonen mit verschiedenen Therapie- und Themenschwerpunkten betreut. Unser Team freut sich darauf, Sie kennenzulernen und ist gerne für Sie da.

Christa Mair

Standortleitung, eidg. anerkannte Psychotherapeutin

Stefan Kerber

Psychologe

Jürgen Kräutter

Oberarzt

 

Status

Wir versuchen, unseren Klientinnen und Klienten den Eintritt in eine ambulante Therapie zeitnah zu ermöglichen. Wir informieren Sie auf Anfrage gerne genauer über den aktuellen Status.

Eintritts-Status ambulant

Innert 4 Wochen

Innert 12 Wochen

Mehr als 12 Wochen


SGM Ambulatorium St. Gallen

 

 

Impressionen