Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig

Ihre Daten werden für die Dauer des Rekrutierungsprozesses in unserer Datenbank gespeichert. Sollte es zu einer Anstellung kommen, werden sie in unsere Personaldatenbank überführt.

Bei einem negativen Entscheid werden Daten und Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Rekrutierungsprozesses gelöscht. Die uns in Papierform zugestellten Unterlagen werden retourniert.

Falls wir Ihr Dossier für künftige Vakanzen pendent halten möchten, werden wir vorgängig Ihr Einverständnis einholen.